+++Sanierung der Leipziger Radrennbahn ist fix+++

1,6 Millionen Euro werden investiert

Seit dem 6. November ist es offiziell: Die fast 70 Jahre alte Fahrfläche der Leipziger Radrennbahn wird endlich saniert.

Als CDU-Abgeordneter im Bundestag und vor allem auch als (Sport-)Stadtrat hatte ich immer wieder zwischen den Radsportlern in Kleinzschocher und der Leipziger Stadtverwaltung vermittelt. Umso mehr freue ich mich, dass es nach vielen Anläufen nun eine positive Entscheidung gibt.

 

Den gesamten LVZ-Artikel finden Sie hier als pdf-Datei unter "Zusatzinformationen" (rechts neben dem Foto).

 

Inhaltsverzeichnis
Nach oben